unternehmen

Die ganze welt des bauens

Das Bauzentrum Hannak

Bauen ist für gewerbliche Unternehmen tägliche Routine. Für private Bauherren ist es ein besonderes, oft sogar einmaliges Lebensereignis. Für beide gilt: Bauen bedeutet Vertrauen. Nur mit zuverlässigen und professionellen Partnern lässt sich ein Bauprojekt von Beginn an kosteneffizient kalkulieren und zeitgerecht finalisieren.

Das Bauzentrum Hannak bietet Ihnen ein breites Spektrum an Produkten und Leistungen für jedes nur erdenkliche Bauvorhaben. Bereits 1952 wurde in Salzburg der Grundstein für unser Unternehmen gelegt und im Lauf der Zeit erweiterten wir das Bauzentrum im Sinne unserer Philosophie: Die ganze Welt des Bauens. Bei uns unter einem Dach.

Heute beschäftigen wir über 100 Mitarbeiter und bedienen unsere Kunden in Salzburg auf unserem rund 20.000 m² großen Betriebsgrundstück. Hier sind Schauräume und Lagerflächen praktisch auf einem Areal zusammengeführt.

Außerdem sind wir an drei weiteren Standorten vertreten: in Saalfelden, Asten und in Abtenau. Was uns besonders macht? Wir setzen auf kompromisslose Qualität. Bei den Produkten, der Beratung und beim Service. Nutzen Sie unser vielfältiges Produktsortiment in den Bereichen Baustoffe und Bauelemente und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung sowie fachkundigen Mitarbeitern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,
Mag. Horst Hannak
Geschäftsführung

Unsere Geschichte

Unternehmensgeschichte

Wir nehmen Sie mit auf eine Reise in die Vergangenheit, von der Gründung 1952 bis zum heutigen Tag.

Wilhelm Hannak

Die Erfolgsgeschichte von Wilhelm Hannak gibt es hier im Filmformat mit nostalgischem Charme.

Unser Imagefilm

Unser Leitbild

Unsere Strategie ist Wachstum durch starke und kontinuierliche Marktpräsenz.

Die Erfüllung der Kundenbedürfnisse steht dabei im Mittelpunkt unseres Handelns.
Ziel dabei ist es, die Marktführerschaft im Zentralraum Salzburg sicher zu stellen und weiter auszubauen.

Wir streben nach einer langfristig, tragfähigen Vertrauensbasis zwischen Mitarbeitern/innen, Kunden und Lieferanten.

Hier steht Langfristigkeit vor der Wahrnehmung kurzfristiger Erfolge. Aufbauend auf diesen Werten steht ein kundenorientiertes Handeln und Denken, bzw. die permanente Evaluierung deren Bedürfnisse, unter dem Aspekt der sozialen Akzeptanz.